Spiele / Bewegungsspiele / Turnen: mit Sandsäckchen

Anzahl der Kinder: ab 1
Alter der Kinder: ab 3 Jahren
Material:
  • Für jedes Kind ein Sandsäckchen
  • Einen Hulahupreifen / Reifen
Aufwand:etwas

Heute haben wir mit Sandsäckchen geturnt (7 Kinder zwischen 3 und 4 Jahren) und zwar so:

Zum Aufwärmen haben wir "Feuer, Wasser, Luft" mit Sandsäckchen gespielt. Das geht so: Jede Ecke stellt eine Farbe dar. Die Kinder erkennen das an der Farbe des Säckchens, das in der Ecke liegt.

Der Spielleiter lässt die Kinder nun umherrennen. Irgendwann hält er ein Sandsäckchen in der Farbe einer der Ecken hoch. Nun müssen die Kinder alle in diese Ecke laufen.

Dann bekommt jedes Kind ein Sandsäcken (je 2 pro Farbe).

Die Kinder dürfen in der Turnhalle ausprobieren, was man alles damit machen kann (Regeln wie: Nicht zu wild, nicht reißen usw. werden vorher besprochen)

Dann zeigen die Kinder ihr Kunststück den anderen Kindern und diese machen es nach.
hochwerfen

  • auffangen
  • balancieren
  • schieben
  • mit einer Hand auffangen
  • mit einer Hand werfen...

Dann balancieren alle die Kinder das Sandsäckchen

  • auf dem Kopf
  • auf dem Arm
  • auf der Hand
  • auf dem Rücken (krabbeln)
  • auf dem Fuß
  • ...

Die Sandsäcken werden nun von einer Zimmerseite zur nächsten gerutscht. Wer schafft es am Weitesten? Mit einem Stoß?

Die Sandsäckchen werden durch einen Reifen geworfen (der kann entweder gehalten werden oder er liegt auf dem Boden. Ist auch eine gute Aufräumtechnik)

Es können Partner gefunden werden, indem die Kinder mit gleichfarbigen Sandsäcken zusammengehen. Sie können sich das Sandsäckchen nun zuwerfen.

Zum Schluss kann nun ein Kreis gebildet werden und die Kinder werfen sich so die Sandsäckchen zu.

Am Schluss werden alle Sandsäcken in einen Reifen in die Mitte geworfen.

 

 

Stichwörter: Reifen, , Sport, Turnen
Eingetragen von: jenny am 15.10.2007 - 16:52:29
Kommentare:kommentieren
keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben
Anmeldung erforderich
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.