Spiele / Stuhlkreisspiele / Radio spiel einmal

Anzahl der Kinder: ab 5
Alter der Kinder: ab 3 Jahren
Material:
  • Eine Decke
  • Ein Kissen oder Stuhl für jedes Kind
Aufwand:kein

Radio spiel einmal ist ein Kreisspiel, dass das Hörvermögen fördert. Alle Kinder sitzen im Kreis. Dann wird ein Kind ausgewählt, welches vor die Tür darf. Es darf ja nicht sehen, welches Kind nun ausgewählt wird. Das ausgewählte Kind darf sich nun unter der Decke in der Kreismitte verstecken. Wenn das Kind nicht mehr zu sehen ist, klatschen alle Kinder als Zeichen, dass das Kind, welches vor der Türe steht, wieder hereinkommen darf. Dieses Kind geht nun zum Kind unter der Decke hin, tut so, als würde es einen Knopf am Körper des Kindes drücken und sagt: "Radio, spiel einmal" Nun fängt das "Radio", also das Kind unter der Decke an ein Lied seiner Wahl zu singen. Jetzt muss das andere Kind erraten, welchem Kind diese Stimme gehört. Wenn das Kind nach dem 3. Versuch immernoch nicht richtig geraten hat, darf sich das Kind unter der Decke zeigen. Das Kind, das unter der Decke war, darf nun als nächstes vor die Türe.

Eingetragen von: jenny am 04.11.2007 - 19:35:54
Kommentare:kommentieren
keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben
Anmeldung erforderich
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.