Spiele / Kindergeburtstag / Topfschlagen

Anzahl der Kinder: ab 2
Alter der Kinder: ab 3 Jahren
Material:
  • Topf
  • Kochlöffel
  • Tuch um die Augen zu verbinden
  • Kleinigkeit als Belohnung
Aufwand:etwas

Dieses Spiel ist das typische Spiel für Kindergeburtstage. Einem Kind werden die Augen verbunden, es wird etwas um die eigene Achse gedreht, damit es die Orientierung verliert (kann man natürlich bei kleineren Kindern weglassen) und dann geht es auf die Knie (hier ist die Verletzungsgefahr weniger hoch). Jetzt muss das Kind mit dem Kochlöffel in der Hand auf die Suche nach dem versteckten Topf gehen. Dieser steht mit dem Boden nach oben und einer Kleinigkeit als Überraschung darunter, irgendwo im Raum. Das Versteck kann hier gut dem Alter des Kindes angepasst werden. Das Kind mit den verbundenen Augen schlägt nun langsam vor sich und sucht den Topf. Der Rest der Kinder weist dem Kind dem Weg, indem sie "heiß" sagen, wenn das Kind sicher nähert (Steigerung: heißer, ganz heiß) oder "kalt" sagen, wenn es sich entfernt (kälter, ganz kalt). Wenn der Topf gefunden wurde, schlägt das Kind mit dem Löffel darauf und erkennt so den Topf. Das Kind darf die Überraschung unter dem Topf behalten und das nächste Kind ist dran.

Stichwörter: Augen verbinden, , Topf, Topfschlagen,
Eingetragen von: jenny am 08.05.2007 - 19:44:36
Kommentare:kommentieren
keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben
Anmeldung erforderich
 
Du musst angemeldet und eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.